Online Casino mit dem Handy einzahlen

Veröffentlicht: 24. September 2018Geschrieben von admin

Das mobile Casino Gaming gewinnt immer mehr an Bedeutung. Im Gegensatz zum Sportwettenbereich stecken die Casino Apps aber noch in den Kinderschuhen. Die Spiele werden von den Softwareherstellern erst nach und nach auf die HTML5 Version umgestellt. Im folgenden Ratgeber wollen wir uns aber einen Sidbereich der Applikationen widmen. In welchen Online Casinos ist es möglich die Einzahlung direkt per Handy abzuwickeln?

Die Fakten zur Handy Einzahlung im Online Casino

  • Direkte Handyzahlung über Paybox
  • Skrill mit eigenem System
  • PayPal Deposit möglich
  • Kreditkartenzahlungen anerkannt
  • Direktbuchungssysteme nicht verfügbar

Online Casino Einzahlung mit dem Handy

Die Situation kennt wohl jeder mobile Casinospieler. Die Session läuft nicht nach Wunsch, das Guthaben auf dem Spielerkonto neigt sich gen Null. Was tun? Eine schnelle Einzahlung muss her. Nach unseren Erfahrungen ist es recht unproblematisch einen Deposit via Smartphone oder Tablet zu veranlassen. Wenige Fingertipps sind ausreichend, um die Gelder auf das Spielerkonto zu bringen.

Visa IconMastercardZu beachten ist hierbei, dass nicht alle Transfermethoden mobil nutzbar sind. Aus Sicherheitsgründen ist es beispielsweise nicht möglich mit einem Direktbuchungssystem die Banküberweisung zu beschleunigen. Anerkannt werden hingegen die Kreditkartenversionen von Visa und MasterCard. Die Kunden müssen über das Handy lediglich die Kartennummer, die Prüfziffer und das Ablaufdatum eingeben und schon kann über das Geld verfügt werden.

paysafeSkrill IconPayPal IconNetellerclick2payGiropay

888casino PayPal Bonus

Abb. PayPal Bonus im 888casino

Für kleine Nachladungen eignen sich insbesondere die Codes der Paysafecard und von Ukash. Des Weiteren ist die Überzahl der e-Wallets ebenfalls mobil verfügbar. Der Marktführer ist an dieser Stelle Skrill by Moneybookers. Der britische Finanzdienstleister hat ein eigenes Zahlungssystem explizit für mobile Endgeräte entwickelt. Mit Skrill 1-Tap ist der Deposit in Windeseile abgewickelt. Problemlos gestalten sich nach unseren Casino Erfahrungen zudem die Einzahlungen mit PayPal, Neteller, Clickandbuy sowie Click2Pay.

In einigen Online Casinos stehen nicht alle Bezahlwege automatisch mobil bereit. Vorab ist hin wieder eine Freischaltung am heimischen Computer notwendig.

Online Casino per Handy aufladen?

Bet365 Mobile APP

Bet365 Mobile APP

In Deutschland hat sich das Bezahlen per Handy insgesamt noch nicht durchgesetzt. Während es in anderen Staaten schon heute normal ist, dass an der Supermarktkasse mit dem Smartphone gezahlt wird, halten sich die Deutschen hier doch sehr, sehr zurück. Mittlerweile gibt’s zwar wieder einige Versuche das Handybezahlen zu forcieren, doch so richtige Erfolge können die Finanzdienstleister bisher noch nicht verbuchen.

In Österreich hingegen hat sich die Paybox durchgesetzt. Das System ist mit allen Mobilfunknetzen in unserem Nachbarland kompatibel. Die Bezahlung erfolgt über eine PIN-Eingabe. Die Abrechnung ist dann später in die Telefonrechnung integriert. Viele Top-Casinos der Szene akzeptieren die Paybox Einzahlungen.

Sind die Auszahlungen auch möglich?

Ja. Die meisten Casino Apps verfügen über die kompletten Kontoverwaltungsfunktionen. Dies heißt, dass sich die Auszahlungen der Gewinne mühelos beantragen lassen. Zu beachten ist natürlich, dass der Kunde nicht selbst über die Gelder verfügen kann. Es handelt sich lediglich um einen Antrag. Freigegeben werden die Profite generell von den Casinomitarbeitern. Ein Unterschied zur klassischen Auszahlung am PC gibt’s an dieser Stelle nicht.

Wichtig ist, dass nur verifizierte User über die Gewinne verfügen dürfen. Vor der ersten Abhebung ist generell ein Identifikationscheck notwendig. Hierzu sind vom Spieler in der Regel ein Lichtbildausweis und eine neuere Adressbescheinigung einzureichen. Dieser Vorgang ist natürlich technisch nur in Desktop Version möglich. Wir empfehlen daher jedem User die Erstauszahlung am PC zu veranlassen bzw. die notwendigen KYC-Dokumente direkt nach der Registrierung zum Kundensupport zu senden.

Die besten Casinoanbieter mit Handy-Einzahlung

Abschließend möchten wir Ihnen die besten App-Anbieter noch kurz vorstellen. Alle Online Casinos ermöglichen eine schnelle und reibungslose Einzahlung via Smartphone oder Tablet:

Bet365 Casino per Handy einzahlen

bet365 LogoDer Onlineanbieter ist seit der Jahrtausendwende im Internetgeschäft präsent. Bet365 kommt eigentlich aus dem Sportwettenbereich und ist dort aktuell der Marktführer. Schon sehr früh hat sich das in Gibraltar lizenzierte Unternehmen dem mobilen Gaming zugewandet. Genutzt werden hierbei die Spiele aus dem Hause Playtech. Kunden, welche beispielsweise die Marvel Games bevorzugen, werden sich im Bet365 Casino pudelwohl fühlen.

Eurogrand Casino per Handy einzahlen

Eurogrand LogoVorzügliches mobiles Casinovergnügen gibt’s natürlich auch beim Topunternehmen von Eurogrand. Das britische Label wird von William Hill Group geführt – einem Big Player der Szene. Technisch setzt auch das Eurogrand Casino auf die Playtech Spiele. Lizenziert ist der Onlineanbieter ebenfalls in Gibraltar.

Mr. Green Casino per Handy einzahlen

Mr. Green LogoDas skandinavische Online Casino ist offiziell mit einer EU-Lizenz der Malta Gaming Authority ausgestattet. Obwohl Mr. Green erst 2008 das Licht der Welt erblickte, gehört das Casino zu den absoluten Marktführern der Glücksspielszene – auch nicht zuletzt aufgrund des mobilen Spielangebotes.

Jackpotcity Casino per Handy einzahlen

JackpotCity LogoDas Jackpotcity Casino arbeitet mit einer EU-Lizenz aus Malta. Hinter der Spielplattform steht die Digimedia Limited, bei welcher es sich um ein Tochterunternehmen der renommierten Belle Rock Entertainment Holding handelt. Das Jackpotcity Casino ist bereits seit 1998 am Markt vertreten und gehört zweifelsohne zu den Dinos der Branche. Nicht nur mobil kann das Online Casino überzeugen. Herausragend ist vor allem die Spielvielfalt. Die Kunden haben die Wahl aus über 600 Games.